Heute möchten wir euch einige Virtual-Reality-Games vorstellen, die es für die verschiedenen Geräte gibt. Es ist erstaunlich, wie viele und verschiedene Spiele es bereits gibt – sodass es sich hier auch nur um einen kleineren Auszug handeln kann. Aber das Tolle daran ist: Mit einem halbwegs aktuellen Smartphone und einer Halterung für ein paar Euro kann man die Virtual Reality (VR) und ihre Games einfach ausprobieren. Und wer das Glück hat, ein Samsung-Smartphone ab S6 zu besitzen, kann gleich in noch besserer Qualität einsteigen …

Die Games für die unterschiedlichen Virtual-Reality-Brillen

Für die Virtual Reality gibt es ganz unterschiedliche Plattformen und somit auch Spiele (auch wenn viele für die verschiedenen Plattformen verfügbar sind), heise.de unterscheidet zwischen folgenden Plattformen:

  • Halterungen für Smartphones ohne eigene Elektronik, bei denen über zwei Linsen das Display genutzt wird: Entsprechend gibt es verschiedene Games für iOS, Android und Windows Mobile.
  • Halterungen für Smartphones mit eingebauter Elektronik:
    • die Samsung Gear VR für die Samsung-Smartphones Galaxy S7, S7 edge, S6, S6 edge und S6 edge und S6 edge+: Hier gibt exklusive Games.
    • die LG 360 VR für das LG-Smartphone G5 (Android): ist auf die selben Games ausgelegt wie die Halterungen für Smartphones ohne eigene Elektronik.
  • Headsets mit mit eigenem Display:
    • die Oculus Rift für Windows-Gaming-PCs mit mind. Intel i5-4590, Nvidia GTX 970 oder AMD 290, 8 GByte Arbeitsspeicher und USB 3.0
    • die HTC Vive für Windows-Gaming-PCs mit mind. 4GB Arbeitsspeicher und USB 2.0
    • die Playstation VR für die Playstation 4
    • die Razer OSVR für Systeme mit Windows und Mac OS und mindestens Mittelklasse-Spieleleistung

Virtual-Reality-Games für Smartphone-Halterungen ohne eingebaute Elektronik

Das günstigste Virtual-Reality-Erlebnis erhält man zurzeit mit einfachen Halterungen für Smartphones – schon ab ein paar Euro kann man sich eine Halterung aus Pappe mit passenden Linsen bauen. Allerdings kommt das VR-Erlebnis so natürlich auch nicht an die richtigen VR-Brillen heran: Die Kopfbewegungen können nur über die smartphone-eigenen Sensoren erfasst werden, die nicht so genau sind wie die eigens dafür ausgelegten Sensoren z.B. der Gear VR. Ebenso kann die Position im Raum nicht erfasst werden.

Doch für ein erstes Eintauchen in andere Welten ist es wunderbar. Chip.de empfiehlt zum Einstieg das Magic Cardboard aus Pappe für derzeit 13€ oder ein fertiges Modell aus Plastik von ColorCross für derzeit sogar nur 12€.

Android-VR-Games ohne Controller

Cardboard

Nach dem Namen von Googles VR-Halterung Cardboard wurde das Spiel Caaaaardboard! als spezielle Version des Spiels AaaaaAAaaaAAAaaAAAAaAAAAA!!! herausgebracht: Erleben Sie das Gefühl des Fallens beim Sprung von Gebäuden und vollbringen Sie Stunts!

End Space VR for Cardboard

Bei End Space VR steuern Sie mit den Kopfbewegungen ein Raumschiff und bestreiten Weltraumschlachten! – für ein noch besseres Gameplay werden optional auch viele Bluetooth- und USB-Gamepads unterstützt.

Vanguard V

Ein weiterer Weltraumshooter ist Vanguard V: Schießen Sie auch hier durch Kopfbewegungen feindliche Parasiten und Asteroiden ab!

WAA! VR

Auch für Kinder geeignet ist WAA! VR, bei dem Sie im Raumanzug die Erde vor heranfliegenden Astronauten beschützen.

Sisters

Eher für Erwachsene ist hingegen Sisters, das es sich zur Aufgabe macht, Sie zu erschrecken: Seien Sie vorsichtig, wo Sie hinschauen, um Sie herum passieren seltsame und gruselige Dinge!

Zombie Shooter VR

Auf der Erde selbst können Sie zudem in Zombie Shooter VR auf die Jagd nach Untoten gehen, einem Egoshooter, der auch für iOS erhältlich ist.

Android-VR-Games mit Controller

Hardcode

Ein Egoshooter mit etwas mehr Möglichkeiten – dafür aber auch nur mit Gamepad spielbar – ist Hardcode, sogar Multiplayer ist hier möglich, wenn sich die Spieler im selben Raum befinden.

BombSquad VR

Ein Arcade-Game, bei dem Sie Bomben ausweichen und Flaggen einsammeln müssen, bietet BombSquad VR – von einigen wird es als das beste VR-Game gelobt.

iOS-VR-Games ohne Controller/Gamepad

Als Soldat stehen Sie in dem Spiel Romans from Mars 360 mit Ihrer Armbrust als Einziger den „Römern vom Mars“ im Weg – sie wollen die Erde überrennen!

Vanguard V

Ebenso wie für Android ist Vanguard V auch für iOS erhältlich – der Abwechslung halber hier mal ein anderes Video.

FastHit VR

Fasthit VR ist ein Egoshooter, bei dem es darum geht, in möglichst kurzer Zeit möglichst viele Ziele zu treffen – und so den Online-Score zu knacken!

Weitere iOS-Spiele

Jetzt haben Sie eine erste Übersicht über die Games – eine besonders ausführliche Liste zu den iOS-VR-Games erhalten Sie zudem unter http://www.vr-iphone.com/game-list/.

iOS-VR-Games und Android-VR-Games mit selbstgebautem „Controller“

Zu den Spielen von Realiteer können Sie einen „Controller“ – wenn man es so nennen kann – selber bauen, die Anleitung dazu gibt es hier. In z.B. dem Spiel GermBuster VR halten Sie Seifenblasenpistole in der Hand, mit der Sie Riesenkeime töten müssen.

In Entwicklung ist auch das erste Multiplayer-Spiel Battle:

Die verfügbaren Games für iOS finden Sie hier: iOS-VR-Spiele von Realiteer

Die verfügbaren Games für Android finden hier: Android-VR-Spiele von Realiteer

Windows-Mobile-VR-Games

Froggy VR

Bei Froggy VR seid ihr ein kleiner Frosch, der entführt wurde – und nun müsst ihr den Weg zurück nach Hause finden. Aber Achtung, euch werden einige Hindernisse in den Weg gelegt – und ihr müsst Fliegen essen, um zu wachsen!

InMind VR

Heilen durch Schießen: Das ist eure Aufgabe in dem „Egoshooter“ InMind VR, bei dem ihr durch ein Gehirn reist und schlechte Nervenzellen eliminieren müsst, um eine mentale Störung zu heilen. Auch für iOS und Android erhältlich.

VR Labyrinth

Rettet die Prinzessin! – doch: Wo geht es lang? In VR Labyrinth haben Sie 210 Sekunden, um den Weg durch ein Labyrinth zu finden.

Virtual-Reality-Games für Smartphone-Halterungen mit eingebauter Elektronik

Spiele für die Samsung Gear VR

Chip.de lobt die Samsung Gear VR als „eine der besten aktuell verfügbaren Erfahrungen mit Virtual Reality“, und wer eines der passenden Handys (s.o.) hat, bekommt für unter 100€ ein tolles Gerät – die exklusiven Games und Apps erhalten Sie dazu im Oculus Store. Aber nicht nur das, auch die normalen Android-VR-Games können Sie mit der Gear VR spielen: Dazu beim Einstecken des Telefons einfach den Micro-USB-Connector hochklappen und das Telefon nur an der anderen Seite einrasten lassen.

Gegenüber den einfachen Smartphone-Halterungen verfügt die Gear VR zudem über eigene Sensoren, die die Kopfbewegungen besser erfassen.

Dead Secret

Ein Mystery-Thriller der Extraklasse, in dem Sie Detektiv spielen, um den rätselhaften Tod von Harris Bullard zu klären: Dead Secret.

Minecraft

Das populäre Spiel Minecraft wird ebenfalls in absehbarer Zeit für die Gear VR erscheinen – ein Termin ließ sich aber noch nicht herausfinden.

Anshar Wars 2

Ein schöner Weltraumshooter ist Anshar Wars 2: Die Bewegungen Ihres Schiffes steuern Sie mit Kopfbewegungen, schießen können Sie über die Taste an der Gear oder ein Gamepad.

Smash Hit VR

Smash Hit VR ist ein schönes Arcade Game – und entspannend.

Herobound Spirit Champion & Herobound First Steps

Kostenlos für die Gear-Besitzer sind die beiden Herobound-Spiele: First Steps ist das erste Spiel von Oculus VR, hier steuern Sie einen Kobold durch verschiedene Räume und Landschaften und kämpfen gegen verschiedene Gegner. Noch besser macht es Spirit Champion, nach VRdownload „gehört es zum besten, was die Gear VR zu bieten hat“:

Mehr Spiele für die Gear VR

Noch mehr Spiele für die Gear VR werden Ihnen hier vorgestellt: http://www.gizmag.com/best-gear-vr-apps-games-2015/40839/

Spiele für die LG 360 VR

Die LG 360 VR ist so etwas wie ein erweitertes Display für das Smartphone G5 mit eigenen Sensoren – Spiele sind jedoch die gleichen wie für die Halterungen für Smartphones ohne eigene Elektronik.

Was sind eure Lieblings-VR-Games und Erfahrungen? Teilt sie gerne mit den anderen!